Hörsysteme

Die Wahl des richtigen Hörsystems.

Eine große Rolle bei der Auswahl eines Hörsystems spielt Ihr persönliches Umfeld. Teilen Sie uns Ihre Hörprobleme und Ihre Hörwünsche mit. Auf dieser Grundlage und mit Blick auf die erhobenen Hördaten beraten wir Sie ausführlich über die in Frage kommenden Versorgungsmöglichkeiten.

  • Welcher Hörgerätetyp ist für Sie am Besten geeignet? Hinter dem Ohr, oder direkt im Gehörgang?
  • volldigitale Technologie, die für sich alleine steht, oder Anschlussmöglichkeiten für Zubehör und somit ein Mehr an Leistungsfähigkeit?
  • Möchten Sie selbst Einstellungen am Hörsystem vornehmen, oder ein Hörsystem, das sich automatisch auf jede Hörsituation einstellt?
  • Hätten Sie gerne ein Gerät, das Störgeräusche aus der Sprache herausfiltern kann?
  • Haben Sie spezielle Wünsche in Sachen Größe, Farbe und Design?

Gemeinsam finden wir das Richtige.

Sie sehen, die Möglichkeiten sind überaus vielfältig und individuell auf Sie einstellbar.

Grundsätzlich gilt: Sie können kostenlos und unverbindlich Hörsysteme testen.

Denn nur so können Sie wirklich den Nutzen eines Hörsystems erfahren und den Unterschied zwischen verschiedenen Technologien ausmachen. Vereinbaren Sie einen Termin zu einem unverbindlichen Beratungsgespräch und/oder kostenlosem Probetragen von Hörsystemen neuester Generation.

Wir informieren Sie gerne!

Schritt 1

Erfassung Ihres Kundenprofils

Bei Ihrem Ersttermin in unserem Fachgeschäft nehmen wir uns besonders viel Zeit für Sie.

Diese ist auch erforderlich, denn alleine die Audiometrie (Hörmessung) mit Tönen und mit Sprache reicht nicht aus. Vielmehr möchten wir von Ihnen erfahren, in welchen Hörsituationen Sie Ihre Hörminderung besonders wahrnehmen und wo Ihre Hörprobleme am Ehesten auftreten. Gibt es Einschränkungen in der Handhabungsmöglichkeit? Schwankt Ihr Gehör?

Für die Wahl des richtigen Hörsystems müssen viele Aspekte mit einbezogen werden. Gemeinsam finden wir das Richtige für Sie.

Schritt 2

Beratung

Nachdem wir uns ein Bild von Ihrem Höralltag gemacht haben und uns Ihre zugehörigen Hördaten vorliegen, geht es um die Auswahl der richtigen Hörsysteme.

  • Wollen oder müssen Sie an den Geräten schalten können?
  • Sollen die Hörsysteme fernbedienbar sein?
  • Möchten Sie Zusatzgeräte zum Telefonieren oder Fernsehen anschließen können?
  • Welche Ansprüche haben Sie an den Hörkomfort?
  • Wie diskret soll das Hörsystem sein und möchten Sie es lieber Im Ohr oder Hinter dem Ohr tragen?

Sie merken: Je mehr Zeit wir uns für Sie nehmen, desto genauer lernen wir Ihre Bedürfnisse kennen und finden zielsicher eine Auswahl an Hörsystemen für Sie, die Sie kostenlos probetragen dürfen.

Schritt 3

Unverbindliches Probetragen

Im Idealfall können wir Ihnen schon bei Ihrem ersten Besuch Hörsysteme zur Probe mitgeben. Eine Ausnahme bilde hochgradige Hörminderungen, da diese noch weiterer Vorbereitungen bedürfen.

Ihre neuen Hörsysteme werden anhand der Hördaten genau an Ihr Gehör angepasst. Diese sind jedoch recht objektiv und meistens nicht mit dem neuen, ungewohnten Hörempfinden vereinbar, daher wird eine Feineinstellung vorgenommen, bis Sie den Klang als angenehm empfinden.

Ungewohnt darf bei der ersten Erprobung vieles klingen, jedoch nicht unangenehm.

Um auch eine Ausprobe in Ihrem persönlichen Alltag ermöglichen zu können, erhalten Sie die Hörgeräte zur Probe mit nach Hause. Schon nach wenigen Tagen werden sich neue Hörgewohnheiten einstellen und Ihr Hören wird sich merklich verbessern. In den folgenden Terminen werden wir nach Ihrer Rückmeldung immer wieder Feineinstellungen vornehmen.

Unser Ziel ist es immer, Ihr maximal mögliches Sprachverstehen wieder bei normaler Sprachlautstärke zu erreichen.

… und natürlich dürfen Sie auch mehr als nur 1 Hörsystem testen!
Wir sind erst zufrieden, wenn Sie es auch sind.

Schritt 4

Hörerfolgskontrolle

Der Abschluss der Hörsystemversorgung erfolgt über ein objektives Messverfahren. Hier wird im Vergleich dokumentiert, wie sehr sich Ihr Sprachverstehen durch die Hörsystemanpassung verbessert hat.

Die Hörsystemanpassung endet hier- unser Service beginnt erst.

Hörsysteme verdienen eine hohe Wertschätzung. Tag für Tag verrichten Sie Ihre Arbeit, um Ihnen den Alltag zu erleichtern. Direkt am Körper getragen und Umwelteinflüssen, wie Staub und Feuchtigkeit ausgesetzt verdienen Sie auch Pflege.

Wir laden Sie ein, Ihre Hörsysteme von uns reinigen und warten zu lassen.

Generell gilt: Nur, wenn etwas ausgetauscht werden muss, fallen auch Kosten an.

Gerne weisen Sie unsere Mitarbeiter auch in die Reinigung und Pflege Ihrer Hörsysteme ein, damit Sie sich auch jederzeit selbst helfen können.

Oder Sie buchen eines unserer Rundum Sorglos Pakete. Diese bieten Ihnen die Versorgung mit Pflegemitteln, Ersatzteilen und Ohrstücken. Und selbst bei einem Totalschaden oder Verlust des Hörsystems sind Sie bestens abgesichert. Wir beraten Sie gerne, fragen Sie uns danach.

Sie haben Fragen und wünschen einen Beratungstermin?

An 11 Standorten stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Bestimmt auch in Ihrer Nähe.